Facebook macht keinen Unterschied zwischen Kunst und Pornografie. Das ist bekannt, ein aktueller Fall aber wirkt besonders skurril: Das Profil eines französischen Museums wurde gesperrt - wegen eines dezenten Aktfotos aus dem Jahr 1940. ->Weiterlesen bei Spiegel online

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren