Begriffe, die (nicht nur) auf dieser Seite verwendet werden.

Es sind 37 Einträge im Lexikon.
Alle - A B C D F G H I L M P R S U V W Y Z
Begriff Definition
PAL

...heißt Phase Alternating Line und ist neben NTSC eine der beiden gängigen Fernsehnormen. PAL-Verfahren beschreibt das Farbcodierverfahren eines FBAS-Signals, das die während der Übertragung entstehenden Farbtonfehler beim Empfang auf analoger Fernsehempfang in kleine, weniger auffällige Farbsättigungsfehler reduziert. PAL wird vor allem in Europa benutzt, aber auch in Australien und vielen Ländern in Afrika, Asien und Südamerika. Die Auflösung beträgt 720 Bildpunkte pro Zeile und 576 Zeilen bei einer Bildwechselfrequenz von 25 Vollbildern pro Sekunde nach dem Zeilensprungverfahren , der Buchstabe „i“ steht für Interlaced.

 

Glossary 2.7 uses technologies including PHP and SQL